Kursangebote

Die Kosten für geförderte Seminare und Kurse werden durch Vorlage eines Bildungsgutscheins der Agentur für Arbeit bzw. der Jobcenter getragen. Eine Kostenübernahme durch die Deutsche Rentenversicherung Bund und Rheinland-Pfalz sowie Berufsgenossenschaften ist ebenfalls möglich.

Geförderte Weiterbildungen und Umschulung IHK

Virtuelle Trainings mit 100% Live-Unterricht

Informieren Sie sich über eine geförderte Weiterbildung, die Ihren individuellen Bildungsbedürfnissen entspricht.

z.B. SAP®-Schulungen, Umschulung IHK

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder Systemintegration

Ziel:

Nachweisbare Fähigkeiten erweitern Ihr Profil, erhöhen Ihre Einstellungschancen und schaffen ein breiteres Bewerbungsspektrum.

Durchführungsort: Bad Kreuznach, Brückes 23-25

Kontakt: Telefon: +49 (0)671 20133051

Info TASys GmbH.

Generation 50plus - Potenziale aktivieren, Chancen eröffnen

Förderung durch Landesmittel des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie Rheinland-Pfalz und des Jobcenters Bad Kreuznach

Ziel:

Übergeordnetes Ziel ist die Herstellung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit durch Erhalt, Erweiterung oder Anpassung von bestehenden beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten an die technische Entwicklung.

Kurzbeschreibung:

Das Projekt gliedert sich in Qualifizierungsbausteine in Form von Gruppenangeboten zu verschiedenen Berufssparten sowie Workshops als Einzelangebote und individuelles Einzel-Coaching. Eine betriebliche Erprobung kann, je nach individuellem Bedarf, für die Dauer von bis zu drei Wochen in Anspruch genommen werden.

Termin: 01.10.2020 bis 30.09.2021

Info herunterladen.

Verbesserung der Erwerbssituation für Frauen

Förderung durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Jobcenters Bad Kreuznach

Ziel:

Übergeordnetes Ziel ist die Herstellung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit durch Erhalt, Erweiterung oder Anpassung von bestehenden beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten an die technische Entwicklung.

Kurzbeschreibung:

Das Projekt gliedert sich in Qualifizierungsbausteine in Form von Gruppenangeboten zu den Berufssparten Verkauf, Bürokommunikation, Pflege und Hauswirtschaft sowie Workshops als Einzelangebote und individuelles Einzel-Coaching.

Termin: 01.01.2021 bis 30.06.2022

Info herunterladen.

TransVision

Förderung durch Mittel des Europäischen Sozialfonds

Ziel:

Das Projekt richtet sich an rheinland-pfälzische Beschäftigte, insbesondere solche, die in Unternehmen beschäftigt sind, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden oder bei denen das Unternehmen Kurzarbeit angezeigt hat.

Übergeordnetes Ziel ist die nachhaltige Bewältigung des technologischen und digitalen Wandels auf dem Arbeits-, Beschäftigungs- und Ausbildungsmarkt der Zukunft.

Setting:

Nach Absprache führen wir das Coaching bei Ihnen vor Ort im Unternehmen, online oder in unseren Räumlichkeiten in Bad Kreuznach durch. Der fortlaufende Einstieg ist jederzeit möglich

Projektzeitraum: 01.06.2021 bis 30.12.2022

Info herunterladen.

Qualifizierung Pflege- und Haushaltsassistent/-in (IHK) nach § 53c SGB XI

Ziel:

Erwerb von Grundkenntnissen und Fertigkeiten in der Pflege von hilfebedürftigen Menschen

Termin: in Planung

Info herunterladen.

Qualifizierung Betreuungsassistent/-in (IHK) nach § 53c SGB XI

Ziel:

Erwerb von Grundkenntnissen und Fertigkeiten sowie praktische Anleitung in der Betreuung von hilfebedürftigen Menschen

Termin: 25.10.2021 bis 26.01.2022

Info herunterladen.

Fortbildung 2021

für Berufstätige aus dem ambulanten und stationären Pflegebereich (Gesundheits- / Kranken- und Altenpflege) und Mitarbeiter/-innen in der sozialen Betreuung und Beschäftigung (nach § 53c SGB XI)

Anmeldung und Zahlungsbedingungen herunterladen.

Pflichtfortbildung Alltagsbegleiter/ in bzw. Betreuungskraft lt. Richtlinie zur Qualifikation und zu den Aufgaben zusätzlicher Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI

Dauer: 2 Tage Uhrzeit: 09:00-16:00 Uhr Kosten: 220,00 €

Termine: 13.-14. September, 18.-19. Oktober, 13.-14. Dezember

Info herunterladen